News

WECO celebra 100 anos de história

By Dezember 15, 2021 März 1st, 2022 No Comments

WECO FEIERT 100 JAHRE GESCHICHTE

2021 feiert WECO sein 100-jähriges Bestehen. Wir sind unglaublich stolz auf dieses Ereignis, denn nur wenige Unternehmen erreichen diesen bedeutenden Meilenstein. Wir fühlen uns geehrt, weiterhin zu den weltweit führenden Unternehmen in diesem Bereich zu gehören.

Es war eine aufregende Reise, die durch die Unterstützung all unserer engagierten Mitarbeiter, unserer Partner, unserer Lieferanten und unserer treuen Kunden erst möglich wurde. Mit dieser tiefen Wertschätzung gehen wir in die nächsten 100 Jahre.

Um unser Jubiläum zu feiern, werden wir den Weg aufzeigen, den unsere Gründer gegangen sind – von WECOs bescheidenen Anfängen mit dem ersten Patent bis hin zu operativen Spitzenleistungen sowie innovativen Lösungen und unserem außergewöhnlichen Service.

In den nächsten Wochen bis zum 21. Juni erhalten Sie ein Stück des WECO-Puzzles! Diese Puzzleteile werden unsere Erfolge in jedem der Jahrzehnte bis zum heutigen Tag veranschaulichen.

Heute beginnen wir unsere Reise durch die Zeit und sammeln Teile dieser erstaunlichen Geschichte!

Unsere Geschichte begann in Europa und eroberte die Welt

WECO wurde am 21. Juni 1921 in Hanau, Deutschland, gegründet. Berühmt als Geburtsstadt der Gebrüder Grimm, den Verlegern der beliebten Märchen, ist diese Stadt eine Hafenstadt am rechten Ufer des Mains und östlich von Frankfurt.

Von Anfang an sind die Menschen der Kern von WECO

Es begann, als zwei gute Freunde, ein Ingenieur und ein Buchhalter, ihre Stärken kombinierten, um mit ihrer Erfindung eines Patents für Mantelklemmen einen Kundenwunsch zu erfüllen. Diese frühe Patentanmeldung war der Beginn des Erfolgs für WECO, ein Akronym für die Nachnamen unserer Gründer, Rudolf Wester und Eugen Ebbinghaus und das Wort Company.

Firmengründer Eugen Ebbinghaus

Eugen Ebbinghaus, geboren 1873 in einer kleinen Stadt in Deutschland, war ein Ingenieur, der das Unternehmen auf der Grundlage seiner Vision für geschäftliche und operative Exzellenz gründete. Er arbeitete mehr als 41 Jahre im Unternehmen und übertrug dann 1962 die Verantwortung an sein einziges Kind, Dr. Edgar Ebbinghaus.

Firmengründer Rudolf Wester

Rudolf Wester, ein Buchhalter aus Deutschland, widmete sein ganzes Leben dem Aufbau von WECO zu einem starken und finanziell unabhängigen Unternehmen. Er zog sich aus dem Unternehmen WECO zurück, nachdem er seine Ziele weit übertroffen hatte.

WECO lädt Sie ein zu einer gemeinsamen Reise durch 100 Jahre Geschichte und Kultur

Im Laufe der Jahre, mit technologischen Revolutionen und expandierenden Märkten, hat WECO die Expansion durch den Aufbau von engagierten Teams, vertrauensvollen Partnerschaften und die Errichtung von strategisch gelegenen Fertigungsstätten in Deutschland, Tunesien und Kanada vorangetrieben.

Heute ist WECO ein globales Unternehmen mit Hauptsitz in Montreal. Unsere Präsenz im asiatisch-pazifischen Raum, in Europa, Lateinamerika und Nordafrika ermöglicht es uns, Kunden auf der ganzen Welt zu erreichen und einen effizienten Kundenservice zu bieten.

Ein Jahrhundert zu überleben war ein Unterfangen, das WECO mit Beharrlichkeit, Entschlossenheit und Teamwork in Angriff genommen hat. Wir sind stolz darauf, Produkte von höchster Qualität herzustellen, die für unsere Kunden in aller Welt bestimmt sind. Egal, ob es sich um reguläre Produkte von der Stange handelt oder um Produkte, die auf spezielle Kundenwünsche zugeschnitten sind, jeder Artikel verlässt WECO mit der gleichen Aufmerksamkeit für Details und immer mit dem Qualitäts-Gedanken.

Seit 100 Jahren setzen wir solide technische Lösungen um, die sich im Laufe des Jahrhunderts weiterentwickelt haben. Und so beginnen wir als hundertjähriges Unternehmen ein weiteres Kapitel in unserer Geschichte.

Wir richten unsere Aufmerksamkeit auf die neuen Herausforderungen unserer Kunden, sind sozial und umweltbewusst und unsere Vision für die Zukunft ist es, weltweit die erste Wahl für maßgeschneiderte elektrische Verbindungslösungen für industrielle Anwendungen zu sein.

Bleiben Sie dran – während sich die Reise unserer Geschichte fortsetzt.